Heute, am letzten Spieltag, erspielte die Mannschaft der Ernst-Schering-Schule den Tagessieg mit acht Punkten vor dem Lessing-Gymnasium und der Schule am Schillerpark mit je vier Punkten.

Den Gesamtsieg ließ sich das Lessing-Gymnasium jedoch  nicht mehr nehmen; gefolgt von der Ernst-Schering-Schule auf dem zweiten Platz und der Schule am Schillerpark auf Platz drei.

Herzlichen Dank an alle Spielerinnen und Spieler, die unsere Schule beim Oberschulcup-35 in diesem Jahr vertreten haben. Insgesamt ist der zweite Platz ein schöner Erfolg. Zumal wir an zwei Spieltagen als Tagessieger vom Platz gingen. Herzlichen Glückwunsch an unsere Teams.

Am heutigen Spieltag ergänzten Schüler der 9. Jahrgangsstufe die Schüler der 10. Klassen, weil der 10. Jahrgang heute einen Projekttag hatte. Hier bedanke ich mich bei der Schulleitung sowie Herrn Eker und Herrn Barth, dass es den Schülern der 10. Klasse freigestellt wurde, am  Oberschulcup-35 teilzunehmen. Für unsere Schule traten an:  Oguzhan, Yasin, Müslüm, Hasan, Dogukan, Kazim, Alperkaan, Ermirhan, Gazi, Onur, Amet, Rijat, Leutrim, Ibrahim, Sabri, Aboubacar, und Jos.

Mein besonderer Dank gilt den Polizisten des Abschnitt 35, die die Schirmherrschaft über dieses Turnier haben und  mit den drei Schulen gemeinsam organisieren.  

Abschließend soll noch das Ergebnis des Schauturniers zwischen Schülern der drei Schulen, die eine gemeinsame Mannschaft stellen, und dem gegnerischen Team aus Polizisten und Lehrern  erwähnt werden. Die Mannschaft der Erwachsenen gewann im Elfmeterschießen mit 4:3 und Herr Dornblut hielt für seine Mannschaft den Sieg fest, weil er im Tor kaum zu überwinden war. JG

 

Turnier der 10. Klassen am 28. Juni 2017

Spielansetzungen und Ergebnisse

Spiele

Spielansetzung

Ergebnis

1

 ESO: Lessing

2  :  0

2

Schillerpark : ESO

1  :  2

3

Lessing : Schillerpark

2 :   0

4

Lessing : ESO 

0  :  0

5

ESO : Schillerpark 

1  :  1

6

Schillerpark : Lessing 

1  :  0

 

Punktestände nach dem dritten Spieltag

Schule

1. Spieltag

2. Spieltag

3. Spieltag 4. Spieltag 5. Spieltag

Zwischenstand

Lessing

     12  

     10 

3 6 4

         35

Ernst-Schering

     1

     0

12 6 8

         27

Schillerpark

     4

     7

3 6 4

         24

 

Heute gingen alle drei Mannschaften als Sieger aus dem Turnier hervor und holten jeweils 6 Punkte.

Zunächst  war unsere Mannschaft siegreich, dann die Mannschaften der Schule am Schillerpark und des Lessing-Gymnasiums.

Obgleich die Schüler der Ernst-Schering-Schule  keinen Unterricht hatten - Fortbildung der Lehrer - , wurde ich schon vor der verabredeten Zeit von der Mannschaft auf dem Platz an der Lüderitzstraße  empfangen. Alle Spieler waren gut auf das Turnier vorbereitet. Weiterhin hatte sich eine große Gruppe unserer Fans (Mitschülerinnen und Mitschüler) auf dem Platz versammelt.

Unsere Anzahl von Spielern war sehr groß und so konnten wir währen der Spiele oft wechseln.

Ich bedanke mich bei allen Spielern für ihren Einsatz und die Spielfreude, die sich auf das jubelnde Publikum übertrug.

Für unsere Mannschaft traten an: Leutrim, Aboubacar, Anes, Kamil, Nabil, Andrej, Adil, Jos, Pascal, Sascha, Emirhan, Sabri, Ibrahim, Ahmad, Amet, Yasar und Iman. JG

 

Turnier der 9. Klassen am 26. Juni 2017

Spielansetzungen und Ergebnisse

Spiele

Spielansetzung

Ergebnis

1

 ESO: Lessing

4  :  1

2

Schillerpark : ESO

0  :  2

3

Lessing : Schillerpark

0 :   1

4

Lessing : ESO 

1  :  0

5

ESO : Schillerpark 

0  :  3

6

Schillerpark : Lessing 

1  :  2

 

Punktestände nach dem dritten Spieltag

Schule

1. Spieltag

2. Spieltag

3. Spieltag 4. Spieltag

Zwischenstand

Lessing

     12  

     10 

3 6

         31

Ernst-Schering

     1

     0

12 6

         17

Schillerpark

     4

     7

3 6

         20

 

Anlässlich des Lutherjahres nahm die Willkommensklasse LoD2 der Ernst-Schering-Schule in Berlin Mitte an einem gemeinsamen Projekt des Education Programms des Staatsballetts, Tanz ist klasse! e.V., und der Stadt Wittenberg teil.

Unter der künstlerischen Leitung von Kathlyn Pope entstanden Tanzbilder zum Leben und Schaffen Martin Luthers. Die Uraufführung fand im Juni 2017 im Garten des Wohnhauses von Martin Luther in Wittenberg statt. CR

 

Heute spielten die 8. Klassen der Ernst-Schering-Schule,  der Schule am Schillerpark und des Lessing-Gymnasiums anfänglich bei schönem Sonnenschein, später bei Regen.

Ähnlich war mein Stimmungsverlauf an diesem Spieltag. Die ersten drei Spiele gewann unsere Mannschaft durch  gutes Spiel, Einsatz und körperliche Überlegenheit verdient.

Auch im vierten Spiel war unsere Mannschaft überlegen. Leider beging Mikael nach einem Tor, seinem dritten im Turnierverlauf , am gegnerischen Torhüter eine Tätlichkeit. Daraufhin wurde er mit einer Roten Karte vom Platz gestellt und unsere Mannschaft spielte mit einem Feldspieler weniger das Spiel zu Ende. Und gewann auch dieses Spiel. 

Leider lastet der gravierende Regelverstoß nun als dunkler Schatten auf unserem  souverän eingespielten Tagessieg mit voller Punkteausbeute. Schade! Denn eigentlich dient der Oberschulcup-35 der friedlichen Begegnung und dem sportlichen und fairen Wettkampf.

Auch heute leitete Herr Dornblut, die heutigen Spiele souverän allein. Bis auf die Rote Karte machten ihm die Spieler aller drei Mannschaften die Spielleitung leicht, da sie fair spielten. 

Unsere Schule vertraten:  Enis,  Ahmad,  Clemens,  Murteza,  Mohammad (1),  Deniz, Mikael (3), Petar (1), Marcello (4) und Mulham. JG

 

Turnier der 8. Klassen am 22. Juni 2017

Spielansetzungen und Ergebnisse

Spiele

Spielansetzung

Ergebnis

1

 ESO: Lessing

2  :  0

2

Schillerpark : ESO

0  :  4

3

Lessing : Schillerpark

2 :   1

4

Lessing : ESO 

0  :  2

5

ESO : Schillerpark 

2  :  1

6

Schillerpark : Lessing 

0  :  2

 

Punktestände nach dem dritten Spieltag

Schule

1. Spieltag

2. Spieltag

3. Spieltag

Zwischenstand

Lessing

     12  

     10 

6

        28

Ernst-Schering

     1

     0

12

         13

Schillerpark

     4

     7

0

         11

 

 

Das war noch nie da gewesen: An einem Jungenspieltag verstärkten unsere Mannschaft zwei Mädchen - Felicia und Miranda. Beides echte Fußballerinnen, die  unsere Abwehr stabil hielten. Und als unser Stammtorhüter, Sven, sich verletzte, sprang Miranda ein und machte auch auf dieser Position eine sehr gute Figur. Gute Besserung, lieber Sven.

Leider konnten wir jedoch unserem Punktekonto keine weiteren Punkte hinzufügen. Und so bleibt es bei dem einen Punkt, den die Mädchen am ersten Spieltag erspielt haben.

Seid nicht traurig, liebe 7.Klässler, ihr habt euch in drei Spielen tapfer geschlagen. Dass ihr am Ende die Nerven verloren habt und mit dem Spielen aufgehört habt, soll ja auch schon Mannschaften in höheren Ligen passiert sein.

Unsere Schule vertraten diese Schüler: Miranda, Felicia, Kacper, Berkant, Ahmet, Hamza, Haider, Hädi, Adnan und Sven.

Abschließend bedanke ich mich bei Herrn Dornblut, der den heutigen Spieltag eröffnete, alle Spiele leitete, Spielern Mut zusprach und abschließend auch den Tagessieger ehrte - eine Meisterleistung!  JG

Turnier der 7. Klassen am 13. Juni 2017

Spielansetzungen und Ergebnisse

Spiele

Spielansetzung

Ergebnis

1

 ESO: Lessing

0  :  2

2

Schillerpark : ESO

3  :  0

3

Lessing : Schillerpark

1 :   1

4

Lessing : ESO 

5  :  0

5

ESO : Schillerpark 

0  :  3

6

Schillerpark : Lessing 

0  :  2

 

Punktestände nach dem zweiten Spieltag

Schule

1. Spieltag

2. Spieltag

Zwischenstand

Lessing

     6  

     6 

        12

Ernst-Schering

     1

     0

         1

Schillerpark

     1

     3

         4

 

Joomla templates by a4joomla