Gleich nach den Osterferien und kurz vor den Präsentationsprüfungen  haben unsere Spieler der 10. Klassenstufe ein Turnier gespielt, dessen Verlauf dem üblichen Aprilwetter glich. Die Leistungen waren sehr wechselhaft und vielleicht ist das - teilweise langjährige - Rauchen auch einigen Spielern zum Verhängnis geworden. Die Laufbereitschaft nahm im letzten Spiel dramatisch ab;  wir verloren 2 : 10 – kein Aprilscherz. Die anderen Spiele waren ausgeglichener. Das erste Spiel entschied die Mannschaft  5 : 3 für sich und das zweite Spiel ging 1 : 2 verloren. Das reichte für einen guten dritten Platz und die Spieler bejubelten ihren Erfolg. Unsere Spieler: Pascal (6 Tore, ein absichtliches Eigentor), Leutrim (2 Tore), Amet, Hassan, Yumit, Jos, Sascha, Nabil, Adil (ein absichtliches Eigentor), Sabri, Anes, Emirhan, Halil und Petar. JG

 

 

Joomla templates by a4joomla